Meghan Markle und Prinz Harry: Sie sind offiziell verlobt!

Meghan Markle und Prinz Harry: Sie sind offiziell verlobt!

Bild zum Artikel
Meghan Markle und Prince Harry (c) WENN.com

Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) werden schon im Frühjahr 2018 heiraten.

Lange wurde es gemunkelt, nun ist es offiziell: Der britische Prinz und die amerikanische Schauspielerin (‚Suits‘) wagen den gemeinsamen Gang vor den Traualtar!

Verkündet wurde die frohe Botschaft von Harrys Vater Prinz Charles, der ein Statement über das Clarence House veröffentlichen ließ: „Seine Königliche Hoheit, der Prinz von Wales, freut sich, die Verlobung von Prinz Harry mit Ms. Meghan Markle verkünden zu dürfen. Die Hochzeit wird im Frühling 2018 stattfinden. Weitere Details zur Hochzeit werden zur rechten Zeit bekanntgegeben. Seine Königliche Hoheit und Ms. Markle haben sich Anfang des Monats in London verlobt. Prinz Harry hat Ihre Majestät, die Königin, und andere enge Familienmitglieder informiert. Prinz Harry hat sich zudem auch den Segen von Ms. Markles Eltern eingeholt.“

Meghan, die ursprünglich aus Los Angeles stammt, für die Dreharbeiten ihrer Serie ‚Suits‘ aber nach Kanada gezogen war, wird mit Harry im Nottingham Cottage im Kensington Palast leben. Der offizielle Twitteraccount der Residenz verkündete ebenfalls: „Ms. Markles Eltern, Mr. Thomas Markle und Doria Ragland, wünschen dem Paar ‚ein Leben voller Glück.'“

Am Montagnachmittag [27. November] wird es noch einen offiziellen Fototermin des Paares geben, am Abend folgt ein Interview im britischen Fernsehen.

Prinz Harry und Meghan Markle machten ihre Beziehung erst vor wenigen Monaten offiziell. Zusammen sind die beiden seit rund anderthalb Jahren.