Melanie Müller: Die kleine Mia Rose ist da!

Melanie Müller: Die kleine Mia Rose ist da!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Melanie Müller (c) Cover Media

Melanie Müller (29) ist zum ersten Mal Mama geworden.

Per Kaiserschnitt ist am Mittwoch [20. September] die kleine Mia Rose auf die Welt gekommen. Laut ‚Vip.de‘ war die erste Botschaft der Ex-Dschungelkönigin aus der Leipziger Uniklinik:

„Ich bin die kleine Mia Rose, wiege 3.450 Gramm und bin 51 Zentimeter groß! Mama geht’s auch gut. Liebe Grüße.“

Allerdings liegt Mia Rose derzeit noch auf der Intensivstation. Ob das daran liegt, dass das Mädchen zwei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin zur Welt kam, ist nicht bekannt.

Sicher ist aber, dass Mia Rose schon bald mit ihrem ersten eigenen Song zu hören ist: Mama Melanie hat ihre Tochter auf besondere Weise in einem Lied verewigt! „Wir haben die Herztöne der kleinen Maus aufgenommen, um sie als Beat in den Song einzubauen“, offenbarte die Blondine gegenüber ‚Bild‘. „Er wird ‚Hallo Welt‘ heißen und ist diesmal kein Malle-Titel, sondern ein Lied für alle Eltern.“

Das Video zur Single wurde kurz vor der Geburt am Montag [18. September] in Leipzig gedreht. Dort werden die frischgebackenen Eltern auch bald in ihre neue Bleibe einziehen: Die beiden ziehen in einen alten Bahnhof, der derzeit noch einer Baustelle gleicht. Zum Glück gibt es aber noch die Wohnung, in der das Paar bisher gelebt hat. „Wir müssen erst mal in unsere alte Wohnung“, erklärte Melanies Ehemann Mike Blümer (52). „Aber da haben wir alles, was die Maus braucht.“ Wann der ehemalige Bahnhof dann bezugsfertig ist, steht noch in den Sternen.