Miley Cyrus: Wir mussten uns neu verlieben

Miley Cyrus: Wir mussten uns neu verlieben

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Miley Cyrus (c) Ivan Nikolov/WENN.com

Miley Cyrus (24) musste sich neu in Liam Hemsworth (27) verlieben.

Die Musikerin (‚Wrecking Ball‘) und der Schauspieler (‚Independence Day 2‘) lernten sich 2010 bei den Dreharbeiten zum Drama ‚Mit Dir an meiner Seite‘ kennen, in dem die beiden ein Paar verkörpern. Aus der Leinwandromanze wurde echte Liebe, die so weit ging, dass sich Miley und Liam im Juni 2012 sogar verlobten. Im November 2013 dann der Schock: Das Paar trennte sich. Doch seit dem vergangenen Jahr läuft es wieder und die beiden haben sogar ihre Verlobung erneuert.

Dass es mittlerweile wieder so gut läuft, sei jedoch harte Arbeit gewesen, wie Miley im Interview mit ‚Billboard‘ erklärte: „Ich musste mich verändern. Und wenn man mit jemandem zusammen ist, der sich nicht ändern will, dann ist das besonders hart. Man denkt sich dann: ‚Ich erkenne dich gar nicht mehr.‘ Wir mussten uns neu ineinander verlieben.“

Aktuell arbeitet Miley an neuer Musik und ein Song wird von ihrer On/Off-Beziehung zu Liam handeln. Die verrückte Beziehung ist also bald im Radio zu hören. Wann man genau mit einer neuen Single oder sogar mehr von Miley Cyrus rechnen kann, verriet sie indes nicht. Erstmal steht vermutlich eh die neu erstarkte Liebe im Vordergrund für die Skandalnudel.