Minka Kelly: Trennung von Josh Radnor

Minka Kelly: Trennung von Josh Radnor

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Minka Kelly (c) Adriana M. Barraza/WENN.com

Minka Kelly (36) und Josh Radnor (42) gehen wieder getrennte Wege.

Die schöne Schauspielerin (‚Friday Night Lights‘) soll seit Dezember mit dem ‚How I Met Your Mother‘-Star liiert gewesen sein, laut dem ‚Us Weekly‘-Magazin hielt die Promi-Beziehung aber nicht lange. Inzwischen haben sie wohl wieder schlussgemacht – genauer gesagt im Februar.

Vor einigen Monaten wurde Minka derweil noch eine Romanze mit dem Seriendarsteller Wilmer Valderrama (‚Navy CIS‘) nachgesagt, nachdem man sie während eines gemeinsamen Urlaubs in Mexiko abgelichtet hatte. Die Gerüchte dementierte die Amerikanerin anschließend: Das Verhältnis zwischen ihr und Wilmer sei nur platonischer Natur. „Er ist ein guter Freund von mir“, sagte sie im September des vergangenen Jahres zu Gast beim L.A.-Radiosender ‚Power 106‘. Außerdem betonte Minka: „Wilmer ist ein wirklich, wirklich guter Mensch und jede Frau könnte sich glücklich schätzen, ihn als Freund zu haben.“ Selbst hat sie aber wohl kein Interesse…

Dass sie als Promi stets im Fadenkreuz der Klatschmedien steht, stört die Schauspielerin derweil, sie weiß jedoch, dass das Teil des Geschäfts ist. „Es ist ein kleiner Preis, den ich für das außergewöhnliche Leben, das ich habe, zahlen muss“, gab sie zu bedenken. „Ich glaube, dass ich etwas richtig mache, wenn sie mir so viel Aufmerksamkeit schenken.“ Und wer schenkt Minka Kelly nicht gerne Aufmerksamkeit…?