Nadja abd el Farrag: Sie ist frisch verliebt

Nadja abd el Farrag: Sie ist frisch verliebt

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Nadja abd el Farrag (c) Cover Media

Nadja abd el Farrag (51) ist wirklich glücklich.

Nach den ganzen Auf und Abs der TV-Persönlichkeit – sie war kürzlich erst bei der RTL-Show ‚Raus aus den Schulden‘ zu sehen – geht es privat bei ihr wieder aufwärts. Wie Naddel im ‚Closer‘-Gespräch verriet, ist sie wieder verliebt. „Ja, es stimmt“, gestand sie. „Es gibt wieder jemanden in meinem Leben. Aber alles ist noch ganz frisch. Ich will da nichts überstürzen.“

Es geht also wieder bergauf in ihrem Leben. Doch wer ist der Mann, der Nadja wieder glücklich macht? „Er kommt nicht aus Deutschland, sondern lebt mehrere Tausend Kilometer entfernt.“ Umziehen will sie deswegen aber nicht sofort. „Ich habe Beziehungen im Bekanntenkreis, die trennen noch mehr Kilometer. Bei denen funktioniert es auch.“ Naddel sieht ihre neue Liebe also ganz entspannt. „Ob es klappt, weiß ich nicht. Aber anyway: 2017 wird mein Jahr.“

Schöne Nachrichten für die Entertainerin, die in den vergangenen Jahren nicht nur mit Alkohol- und Geldproblemen zu kämpfen hatte, auch in der Liebe klappte es nicht so wirklich. Sie weiß aber auch warum. „[Dieter] Bohlen war der Fehler meines Lebens“, erklärte sie im Interview mit der ‚Welt Am Sonntag‘. „Hätte ich den damals stehen gelassen, hätte ich jetzt ein normales Leben, einen normalen Mann, vielleicht zwei Kinder.“ Vielleicht schafft Nadja abd el Farrag mit ihrer neuen Liebe den Weg ins Glück.