Normani Kordei: Solo-Deal unterschrieben

Normani Kordei: Solo-Deal unterschrieben

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Normani Kordei (c) Judy Eddy/WENN.com

Normani Kordei (21) will alleine durchstarten.

Fifth Harmony (‚Down‘) scheint ziemlich schnell Mitglieder zu verlieren, denn nachdem Camila Cabello (20, ‚Crying in the Club‘) Ende 2016 aus der Band ausgeschieden war, will nun ein anderes Mitglied auf Solopfaden wandern. Berichten zufolge hat Normani Kordei einen Solo-Management-Deal unterzeichnet.

„Normani ist eine unglaublich besondere Künstlerin und ich freue mich darauf, mit ihr zusammenzuarbeiten“, sagte Brandon Silverstein, Leiter von S10 Entertainment & Media, in einem Statement, das ‚Billboard‘ vorliegt. Kordei fügte hinzu: „Ich habe mit Brandon und S10 einen großartigen Partner gefunden. Wir werden zusammen Magie entstehen lassen.“

Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass sie sich alleine zeigt: Bereits im Jahr 2015 schloss sie sich mit Fifth Harmony-Choreografen Sean Bankhead zusammen, um zwei Tanzvideos [‚Commas‘ und ‚Do Not Disturb‘] zu veröffentlichen, Anfang des Jahres stellte sie drei Cover-Mashups auf ihrem YouTube-Kanal vor.

Es ist derzeit allerdings noch nicht abzusehen, wann sie ihr eigenes Material veröffentlichen wird. Des Weiteren gibt es keine Hinweise, dass sie Fifth Harmony für immer verlassen will. Allerdings besteht eine große Chance, dass sie ihre ganze Energie für ihr neues kreatives Schaffen einsetzen möchte – Fifth Harmony könnte Normani Kordei tatsächlich verlieren und in naher Zukunft als Trio auftreten.