Pete Wentz: Sein Sohn hat das Musiker-Gen

Pete Wentz: Sein Sohn hat das Musiker-Gen

0
TEILEN

Rocker Pete Wentz glaubt, dass sein Sohn Bronx eines Tages in Papas Fußstapfen treten könnte.

Vererbt: Pete Wentz (32) findet es toll, dass sein Sohn Bronx (3) so musikalisch ist.
Der ‚Fall Out Boy‘-Rocker (‚Thnks fr th Mmrs‘) erzieht den Kleinen gemeinsam mit seiner Ex-Frau Ashlee Simpson (27) und freut sich darüber, dass sein Sohn jetzt schon musikalische Talente zeigt.
„Bronx hat ein Schlagzeug und ein riesiges Keyboard – und er hat in der Weihnachtsshow seiner Schule gesungen. Er ist ein großer Bob-Marley-Fan“, schwärmte der junge Vater im ‚Life & Style‘-Magazin.
Dass sein Spross die Liebe zur Musik geerbt hat, ist für den Künstler doppelt schön: Zum einen verbindet die beiden Jungs dann etwas miteinander und zum anderen findet Wentz, dass Musik im Leben weiterhilft. „Musik inspiriert mein Leben“, betonte der Beau und betonte: „Jeder hat seinen eignen Lebens-Soundtrack.“
Vergangenen Monat trat die Scheidung von Pete Wentz und Ashlee Simpson in Kraft. Die beiden Musiker hatten „unüberbrückbare Differenzen“ als Trennungsgrund angegeben, kümmern sich aber weiterhin gemeinsam um den kleinen Bronx. Derzeit datet Simpson ‚Boardwalk Empire‘-Star Vincent Piazza, Pete Wentz geht mit Model Meagan Camper aus.