Prinz Harry und Meghan Markle: Die Hochzeit ist am …

Prinz Harry und Meghan Markle: Die Hochzeit ist am …

Bild zum Artikel
Prinz Harry und Meghan Markle (c) John Rainford/WENN.com

Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) haben enthüllt, wann genau sie Mann und Frau werden.

Schon die Ankündigung der royalen Hochzeit löste Wellen der Begeisterung aus und diese News wird sicherlich wieder Millionen Herzen höher schlagen lassen: Der junge Prinz und die Schauspielerin (‚Suits‘) treten – ganz offiziell – am 19. Mai 2018 vor den Altar. Das gab der Kensington Palast am Freitag [15. Dezember] bekannt.

Ort des Geschehens ist die St George’s Chapel auf Schloss Windsor. Bei dieser Hochzeit dürfen sich die Briten allerdings nicht auf einen freien Tag freuen: Der 19. Mai fällt auf einen Samstag und im Gegensatz zur Hochzeit von Prinz William (35) und seiner Catherine (35) im Jahr 2011 wird kein Feiertag aus dem royalen Datum werden.

Ende November hatte sich das Traumpaar verlobt und Prinz Harry schwärmte bereits in aller Öffentlichkeit davon, von der ersten Sekunde an gewusst zu haben, dass Meghan die Richtige ist. Er wolle „bald eine Familie“ mit ihr gründen.