Robert de Niro ist wieder Papa geworden

Robert de Niro ist wieder Papa geworden

0
TEILEN

Hollywood-Star Robert de Niro hat mit seiner zweiten Frau Grace Hightower ein kleines Mädchen bekommen.

Herzlichen Glückwunsch: Robert de Niro (68) freut sich mit seiner zweiten Frau Grace Hightower (56) über die Geburt ihrer Tochter, die per Leihmutterschaft auf die Welt kam. Helen Grace heißt die Kleine, die bei ihrer Geburt etwa 3.200 Gramm wog, wie der Sprecher des Schauspielers (‚Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich‘) erklärte, jedoch nicht den genauen Geburtstag des Mädchens verriet.
De Niro und seine Frau lernten sich 1987 kennen und heirateten 1997, sie sind Eltern des 13 Jahre alten Elliott. 1999 trennte sich das Paar, erneuerte 2004 jedoch sein Ehe-Gelübde.
Der Oscarpreisträger ist nun Vater von insgesamt sechs Kindern: Seine 16-jährige Zwillingssöhne stammen aus seiner Beziehung mit dem Model Toukie Smith.Die Jungs wurden ebenfalls per Leihmutter ausgetragen.
Mit seiner ersten Frau Diahnne Abbott, von der er 1988 geschieden wurde, hat Robert de Niro ebenfalls einen Sohn, Raphael und außerdem adoperte der frisch gebackene Vater damals auch Abbotts Tochter, Drena.