Robert Downey Jr.: Er wird zu Dr. Dolittle

Robert Downey Jr.: Er wird zu Dr. Dolittle

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Robert Downey Jr. (c) FayesVision/WENN.com

Robert Downey Jr. (51) spricht schon bald mit Tieren.

Bekannten exzentrischen Figuren seinen eigenen Stempel aufzudrücken ist sein Metier: Ob als Comic-Held Tony Stark alias Iron Man in zahlreichen Marvelfilmen oder als Detektiv Sherlock Holmes in den Streifen von Guy Ritchie – Robert Downey Jr. brilliert in jeder Rolle. Für sein nächstes Projekt nimmt er sich nun einen weiteren ikonischen Charakter vor. Wie ‚The Hollywood Reporter‘ berichtet, übernimmt der Schauspieler nämlich die Titelrolle im Film ‚The Voyage of Doctor Dolittle‘, der auf der erfolgreichen Kinderbuchreihe von Hugh Lofting basiert.

Wer die Komödie mit Eddie Murphy (55, ‚Mr. Church‘) noch kennt, der den exzentrischen Dr. John Dolittle 1998 und 2001 in zwei Filmen verkörperte, weiß, dass es sich bei der Figur um einen Tierarzt handelt, der mit seinen Patienten sprechen kann.

Viele Details über die Neuverfilmung des Kinderbuchklassikers sind noch nicht bekannt. Bisher weiß man nur, dass neben dem Hollywoodstar auch Oscargewinner Stephen Gaghan (51, ‚Gold‘) mit an Bord ist, der sowohl das Drehbuch verfasste, als auch Regie führen wird. Außerdem fungiert Roberts Frau Susan (43) mit ihrer Firma Team Downey als eine der Produzentinnen des Streifens.

Bis wir Robert Downey Jr. dann beim Kommunizieren mit Tieren sehen können, wird es allerdings sicherlich noch eine Weile dauern.