Selena Gomez: Woody Allen hat gerufen

Selena Gomez: Woody Allen hat gerufen

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Selena Gomez (c) Apega/WENN.com

Selena Gomez (25) wird zum ersten Mal mit Woody Allen (81) arbeiten.

Der Popstar (‚It Ain’t Me‘) ist nicht nur hinter dem Mikrofon aktiv, sondern auch vor den Kameras. Nun konnte Selena einen prestigeträchtigen Auftrag ergattern, denn sie wird neben ihrer Kollegin Elle Fanning (19) in dem neuen Film von Regielegende Woody Allen (‚Midnight in Paris‘) mitspielen. Welche Figuren die beiden darstellen und worum es in dem Streifen geht, ist allerdings noch nicht bekannt, denn die Details zu seinen aktuellen Arbeiten hält Woody üblicherweise so lange wie möglich geheim.

Neben Selena und Ellen soll auch Timothee Chalamet in dem Film zu sehen sein, der mit seiner Darstellung in Christopher Nolans ‚Interstellar‘ begeistert hatte. Für den Regisseur ist es der dritte Film, der von Amazon produziert wird. Seine erste Zusammenarbeit mit dem Studio war die Komödie ‚Café Society‘ mit Jesse Eisenberg und Kristen Stewart, während im Winter dieses Jahres ‚Wonder Wheel‘ herauskommen soll, ein Melodram über eine Ehefrau in den 50er-Jahren, die von Kate Winslet gespielt wird. Das Werk ist zudem mit Justin Timberlake, Juno Temple und James Belushi prominent besetzt.

Darüber hinaus hatte Woody Allen im vergangenen Jahr mit ‚Crisis in Six Scenes‘ seine erste Fernsehserie gedreht, die ebenfalls von Amazon finanziert worden war und für die Woody auf Miley Cyrus als Hauptdarstellerin gesetzt hatte. Wann sein neuer Film mit Selena Gomez in die Kinos kommen wird, ist noch nicht bekannt. Da der Filmemacher aber jedes Jahr ein neues Werk in die Kinos bringt, ist von Herbst 2018 auszugehen.