Sophie Turner: Joe Jonas ist mein sicherer Hafen

Sophie Turner: Joe Jonas ist mein sicherer Hafen

Bild zum Artikel
Sophie Turner (c) Patricia Schlein/WENN.com

Sophie Turner (22) ist überglücklich in Joe Jonas (28) den perfekten Mann gefunden zu haben.

Die Britin (‚Game of Thrones‘) und der Amerikaner (‚This Is Me‘) sind seit Ende 2016 ein Paar, im Oktober 2017 haben sie sich verlobt. Auch wenn das schon einige Monate her ist, kann Sophie es immer noch nicht fassen, dass sie bald die Frau von Joe Jonas sein wird. Jeden Morgen wacht sie mit dem Ring am Finger und einem großen Lächeln auf – weil sie ihren Seelenverwandten gefunden hat. „Ich denke immer noch ‚Heilige Sch***e! Ich bin verlobt!“, erzählte sie lachend im ‚Marie Claire‘-Interview. „Es ist wunderbar, verlobt zu sein… Ich habe meinen Menschen gefunden, so wie ich ein Haus finden würde, das ich liebe und in dem ich für immer wohnen möchte… Das gibt einem das Gefühl von Frieden, wenn man den richtigen Menschen gefunden hat.“

Allerdings bleibt ihre größte Errungenschaft nach wie vor ihre Karriere. „Es gibt dieses komische Missverständnis, dass die Ehe das Beste sei, was einem jemals passieren wird, aber ich fand schon immer, dass meine Karriere etwas ist, wofür ich arbeite. Und wenn ich etwas erreicht habe, dann ist das für mich das Beste, was ich in meinem Leben tun werde… Mit der Karriere geht ein bestimmter Ehrgeiz einher“, so die Schauspielerin.

Dank Bewegungen wie #TimesUp und #MeToo haben sich in den letzten Monaten zudem ihr Arbeitsumfeld und die Bedingungen ihrer Branche verbessert. „Ich fühle mich viel wohler, zur Arbeit zu gehen und zu wissen, dass es eine Gruppe von Menschen gibt, die mir glauben wird, wenn etwas passiert“, fügte sie hinzu.

Beruflich und privat reitet Sophie Turner momentan also eindeutig auf der Erfolgswelle.