Steffi Graf: Nachhaltigkeit ist besonders wichtig

Steffi Graf: Nachhaltigkeit ist besonders wichtig

Bild zum Artikel
Steffi Graf (c) picture alliance / Robert Schlesinger

Steffi Graf (47) legt viel Wert darauf, dass ihr Leben und das ihrer Familie der Welt nicht schaden.

Der ehemalige Tennissuperstar lebt aktuell zusammen mit Ehemann Andre Agassi (46) und zwei gemeinsamen Kindern in Las Vegas. Selbst in dieser heißen Wüstenstadt ist es ihr zufolge möglich, einen ökologisch wertvollen Lebensstil zu praktizieren. Dem ‚DB Mobil‘-Magazin verriet sie, wie sie diese Maxime erreichen kann:

„Wir bauen Obst und Gemüse an und haben einen großen Teil des Gartens umgewandelt, echtes Gras gegen Kunstrasen und Wüstenpflanzen ausgetauscht, die nur wenig Wasser benötigen.“

Alles was ihre Familie sonst zum Leben braucht, kaufe sie im Bio-Laden. Die Sportlerin trotzt den klimatischen Umständen in Las Vegas und führt ein bewusstes Leben. Das gibt sie auch an ihre zwei Kinder weiter: „Allein über den Schulunterricht sind sie sehr vertraut mit dem karitativen Gedanken.“

So habe ihr Sohn kürzlich geholfen, Essen an bedürftige Kinder zu verteilen. Ihre Tochter habe sie hingegen dabei unterstützt, Parks sauber zu halten. Ein sehr löbliches Verhalten. „Vor allem haben sie gelernt: Es geht nicht nur um Geld, sondern auch darum, Zeit zu spenden. Sie lernen, sensibel für die Bedürfnisse anderer Menschen zu sein“, erklärte die frühere Sportlerin.

Die Familie steht für Steffi Graf so oder so an allererster Stelle. Der ‚Bunten‘ verriet sie: „Ich habe ein sehr erfülltes Familienleben, meine Stiftung – alles ist wunderbar.“ Doch die einstige Tennisspielerin wurde nicht durch ihr Engagement berühmt, sondern eben durch den Sport. Die Töne, in denen sie meist gelobt wird, sind ihr dabei jedoch gar nicht so recht: „Ich war nie jemand, dem Zahlen und Rekorde so wichtig waren. Für mich hat immer mehr der Moment gezählt.“ Sollte Steffi Graf ihr Engagement für ein ökologisches Leben weiterhin so verfolgen, hat sie bestimmt in Zukunft neben dem Sport noch ein anderes Herausstellungsmerkmal.