Tabea Heynig: Monty ist da!

Tabea Heynig: Monty ist da!

Bild zum Artikel
Tabea Heynig (c) Cover Media

Tabea Heynig (47) schwebt auf Baby-Wolke Nummer sieben.

Die Schauspielerin (‚Unter uns‘) und ihr Partner Oliver bekamen unlängst einen kleinen Sohn. Der Kleine heißt Monty und ist nun der Star der Familie: „Wir sind unfassbar glücklich, dankbar und auch unfassbar müde! Wie wahrscheinlich alle frisch gebackenen Eltern haben wir unser Baby nach der Geburt einfach nur schockverliebt stundenlang angestarrt: es schlief“, verriet die Mannheimerin gegenüber ‚RTL‘.

Wenn man mit 47 Jahren zum ersten Mal ein Kind bekommt, gilt das allgemein als Risikoschwangerschaft, aber Tabea sah das anders: „Das Spätgebären scheint in unserer Familie zu liegen. Meine Mutter hat mich mit 42 Jahren bekommen!“ Sie hätte überhaupt keine Probleme gehabt: „Ich hatte eine so tolle Schwangerschaft, trotz meines Alters! Auch meine Frauenärztin hat das immer wieder geäußert.“

Schon vorher hatte die Fernsehschönheit betont, wie sehr sie den Nachwuchs herbeigesehnt hatte: „Es ist ein absolutes Wunschkind und ich und Oliver haben uns nichts sehnlicher gewünscht, als schwanger zu werden“, verriet sie im Januar der ‚Bild‘.

Ihre Serienfigur Britta Sturm wurde bei ‚Unter uns‘ jedenfalls erstmal nach Singapur geschickt, damit Tabea Heynig beruhigt in den Mutterschutz gehen konnte und die Zeit mit ihrem kleinen „Schmusepups“, wie sie Monty nennt, genießen kann.