Taylor Swift: Seit Monaten heimlich verliebt!

Taylor Swift: Seit Monaten heimlich verliebt!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Taylor Swift (c) Macguyver/WENN.Com

Taylor Swift (27) hat offenbar eine Vorliebe für britische Jungs.

Nachdem die Sängerin (‚Bad Blood‘) ihre große ‚1989‘-Welttournee im Dezember 2015 beendete, zog sie sich ein wenig aus der Öffentlichkeit zurück – lediglich ihre Trennung von DJ Calvin Harris (33, ‚This Is What You Came For‘) und die darauffolgende, kurzzeitige Liaison mit Schauspieler Tom Hiddleston (36, ‚Thor‘) sorgten im vergangenen Jahr für Schlagzeilen.

Doch offenbar hat Taylor aus ihren Fehlern gelernt – ihre neueste Liebe hielt sie mehrere Monate geheim! Wobei ihre Liebsten natürlich eingeweiht waren, dass die Künstlerin mit dem britischen Schauspieler Joe Alwyn (26, ‚Die irre Heldentour des Billy Lynn‘) liiert ist. „Das ist keine geheime Beziehung“, stellte ein Vertrauter gegenüber ‚The Sun‘ klar. „Nur die Medien wussten davon bislang nichts. Taylors und Joes engste Freunde und ihre Familien wussten, dass sie seit Monaten zusammen sind.“

Nach dem Wirbel um ihre vorherigen Beziehungen habe Taylor Swift ihre neue Liebe ganz bewusst nicht öffentlich zelebriert. „Nach ihrer ‚1989‘-Tour und all der Aufmerksamkeit, die Taylor erhielt, lernte sie, ihr Privatleben besser zu schützen. Sie und Joe entschieden sich früh dazu, ihre Privatleben privat zu halten“, verriet der Insider weiter. Vor allem nach „der Sache mit Tom Hiddleston waren beide entschlossen, Stillschweigen zu bewahren.“

So konnte ihre Liebe unter Ausschluss der Öffentlichkeit wahrlich aufblühen: „Taylor und Joe sind echt verliebt. Das ist eine sehr ernste Beziehung“, so der Nahestehende.

Bleibt zu hoffen, dass dieses öffentliche Liebes-Outing den beiden Frischverliebten nicht schadet …