The BossHoss: Goldene Kamera für 'Sing meinen Song'

The BossHoss: Goldene Kamera für 'Sing meinen Song'

Bild zum Artikel
The BossHoss (c) Cover Media

The BossHoss können sich freuen.

Die Musiker Alec Völkel und Sascha Vollmer (‚Don’t Gimme That‘) und ihre restlichen Kollegen werden mit der VOX-Show ‚Sing meinen Song‘ mit der Goldenen Kamera geehrt. In der Kategorie beste Show möchte man das Tauschkonzert besonders ehren, erklärten die Verantwortlichen der Funke Mediengruppe am Donnerstag [8. Februar] in einem Statement: „‚Sing meinen Song – Das Tauschkonzert‘ hat Musiksendungen im Fernsehen neu erfunden. Großartige Künstler verschiedenster Genres begeben sich auf unbekanntes Terrain und lassen dabei tief in ihre Seele blicken.“ Großes Lob für die Show, doch die Veranstalter der Preisverleihung gehen sogar noch einen Schritt weiter: „Dieses Format ist kein One-Hit-Wonder, sondern hat das Zeug zum echten Klassiker!“

So ist es kein Wunder, dass die Sendung in diesem Jahr schon in die fünfte Runde geht. Mit dabei sind dieses Mal Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes von Wir sind Helden, Johannes Strate von Revolverheld, Leslie Clio und Marian Gold von Alphaville. Als Moderator wird Mark Forster einspringen, da Alec Völkel und Sascha Vollmer den Job nicht erneut übernehmen wollten – eigene Projekte stünden leider im Wege. Die beiden hatten zur vierten Staffel die Moderation von Xavier Naidoo übernommen, der durch die ersten drei Staffeln geführt hatte. Wann die neue Staffel auf VOX zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.