Tobey Maguire: Noch einmal mit der Ex in den Urlaub

Tobey Maguire: Noch einmal mit der Ex in den Urlaub

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Tobey Maguire und Jennifer Meyer (c) Nicky Nelson/WENN.com

Tobey Maguire (41) ist mit der Familie in den Urlaub geflogen.

Der Darsteller (‚Spider-Man‘) hatte vor wenigen Wochen die Trennung von seiner Frau Jennifer Meyer (39) bekannt gegeben, der Schmuckdesignerin, mit der er neun Jahre verheiratet gewesen war. Bei dem öffentlichen Statement des Paares hieß es jedoch unmissverständlich, dass die oberste Priorität der beiden stets die beiden gemeinsamen Kinder Ruby und Otis seien. Mit den beiden wurden Toby und Jennifer auch am 26. Dezember am Flughafen von Los Angeles gesichtet. Vor zwei Wochen wurde der 41-jährige Schauspieler noch dabei erwischt, eine den Medien unbekannte Frau in West Hollywood geküsst zu haben. Zu den Paparazzi-Aufnahmen hat sich der Darsteller noch nicht öffentlich geäußert.

Vor kurzem erst hatte sich Jennifer über das Jahr 2016 auf ihrem Instagram-Profil nachdenklich gezeigt und geschrieben: „In einem Jahr kann viel passieren. Viel!!! Also fangt an zu meditieren und denkt nach, wie ihr das nächste Jahr aussehen lassen wollt, weil ihr die Kraft habt, das geschehen zu lassen. Manifestiert es, wenn ihr noch eine Woche Zeit habt.“ Toby Maguire und Jennifer Meyer hatten sich 2003 kennen gelernt und 2007 geheiratet. 2009 hatte die Designerin noch behauptet, die Ehe werde ewig halten, da Toby Maguire in zwei Jahren noch nicht seinen Ehering verloren habe, den seine Frau extra für ihn angefertigt hatte.