Verdienter Titel für David Beckham

Verdienter Titel für David Beckham

0
TEILEN
(c) people.com / Facebook
(c) people.com / Facebook
(c) people.com / Facebook

Jahr für Jahr wählt das Magazin „People“ den schönsten bzw. sexiest Man alive. 30 Jahre schon schmückt Jahr für Jahr ein prominenter Mann das Magazin.

Nicht selten auf einem Cover befindet sich auch der englische Ex-Fußballstar David Beckhem.

Schon als junger Fußballstar sah David zum Anbeißen aus und der Spruch „Einen schönen Mann hat man nicht für sich alleine“ gilt zumindest nicht bei David und seiner Ehefrau Victoria, mit der er seit 1999 verheiratet ist und vier Kinder hat.

Das hübsche Ex-Spice-Girl hat das Herz des gut aussehenden Fußballstars im Sturm erobert und seitdem sind sie unzertrennlich. Sie hat ihn angeleckt und durfte ihn dann auch behalten, sehr zum Leidwesen seiner zahlreichen weiblichen Fans, die immer mehr werden.

Und das ist kein Wunder, wenn man sich die frischen Bilder des mittlerweile über 40-Jährigen anschaut. Denn bei David Beckham gilt ebenfalls:

„Männer sind wie alter Wein!
Je reifer, desto besser“

Die Bilder des People-Magazin beweisen es und in einem Video zeigt er sich von einer sehr sympathischen Weise und auch sein Lächeln haut „FRAU“ doch glatt um. Etwas, was sich seine Gattin Victoria auch mal angewöhnen könnte, denn Victoria sieht man nie lächeln. Sie mag ihr eigenes Lächeln nicht, daher wirkt sie immer streng.

Privat ist David ein romantischer Ehemann und ein Vater, der stets für seine Kinder da ist.

In dem Video wirkt er auch überhaupt nicht eingebildet und in einem Post von RTL.de meint der sympathische Star, der kürzlich auch in einem Spielfilm mitwirkt, dass er sich bei seinen Eltern für gute Gene bedanken könne und es ja auch noch Photoshop gebe.

In all den Jahren hatte David allerdings auch einige eigenartige Entwicklungen, die das Styling betreffen, durchgemacht. Die unterschiedlichsten Frisuren zierten schon seinen schönen Kopf und im Laufe der Jahre kamen zahlreiche Tattoos dazu, die seinen gut trainierten Körper zieren.

Ein bisschen erinnert David Beckham auch an den jungen Clint Eastwood.