Whitney Port: Das Baby ist da


Whitney Port: Das Baby ist da

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Whitney Port (c) Derrick Salters/WENN.com

Whitney Port (31) ist jetzt stolze Mama.

Die US-Amerikanerin hatte 2015 ihren Lebensgefährten Tim Rosenman geheiratet. Das noch junge Glück wird jetzt mit einem gemeinsamen Kind gekrönt, denn Whitney hat am 27. Juli den kleinen Sonny Sanford Rosenman zur Welt gebracht, wie die Mama selbst am 31. Juli auf Instagram verkündete:

„Entschuldigung, dass ich für eine Woche quasi nicht auffindbar war. Ich habe mein Handy verloren.“ Der letzte Satz war jedoch als Scherz gemeint, und Whitney klärte das auch schnell auf, indem sie ein Gemälde postete und darunter schrieb: „Willkommen, Baby Sonny! Ich habe einen Menschen gemacht! Alle sind so glücklich und gesund und wir sind jetzt wieder zuhause. Ich bin mehr als nur besessen und verliebt und wünschte, ich könnte dieses Gefühl für euch alle da draußen in Flaschen auffangen.“

Das erste Foto des kleinen Babys veröffentlichte Whitney anschließend auf ihrem eigenen Blog und schrieb dazu, wie beseelt sie von dem Gefühl ist, einem Menschen das Leben geschenkt zu haben: „Ich liebe ihn und will ihn beschützen, aber ich bin mehr besessen als alles andere. Ich kann nicht aufhören ihn anzuschauen, oder an ihn zu denken, wenn ich in einem anderen Zimmer bin. Mein Herz ist einfach gewachsen, um diese ganze Liebe aufnehmen zu können, die ich jetzt geben kann. Mir ist egal, ob das kitschig oder klischeehaft ist, und ich will auch nicht sagen, dass ich ihn mehr als alles andere liebe, weil ich Timmy und meine Familie liebe. Es geht nicht darum, ihn mehr zu lieben als irgendetwas anderes, das ich liebe. Es ist einfach großartig“, so Whitney Port.