Adele: "Ich bin verheiratet"

Adele: "Ich bin verheiratet"

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Adele (c) Cover Media

Adele (28) hat still und leise ihrem Liebsten das Jawort gegeben.

Bereits im vergangenen Monat deutete die britische Sängerin (‚Hello‘) an, dass sie und Simon Konecki fernab der Öffentlichkeit in den Hafen der Ehe eingelaufen sind: Als sie bei den Grammy Awards den Preis für das beste Album entgegennahm, dankte sie nämlich unter anderem ihrem „Ehemann“. Jetzt hat sie die heimliche Hochzeit bestätigt!

Bei einem Auftritt im australischen Brisbane sprach sie am Sonntag [5. März] über ihren Hit ‚Someone Like You‘ und darüber, dass der Trennungssong inzwischen gar nicht mehr auf sie zutrifft:

„Ich habe versucht, mich daran zu erinnern, wie ich mich am Anfang der Beziehung, die diese Platte inspiriert hat, gefühlt habe“, erklärte Adele laut ‚Us Weekly‘ ihrem Publikum. „So schlimm eine Trennung auch sein kann, so bitter und furchtbar und schmutzig – dieses Gefühl, wenn man sich zum ersten Mal verliebt, ist das beste Gefühl auf der Welt. Und ich bin süchtig nach diesem Gefühl.“ Ihre erste Liebe sei inzwischen aber nicht mehr wichtig, denn: „Ich bin jetzt verheiratet. Ich habe den Menschen danach gefunden“, bestätigte Adele ihren neuen Beziehungsstatus. Weitere Infos gab sie zu der Trauung allerdings nicht preis.

Liiert ist das öffentlichkeitsscheue Paar übrigens seit 2012 und seit rund vier Jahren ziehen die Sängerin und ihr frischgebackener Ehemann den gemeinsamen Sohn Angelo groß.