Alicia Silverstone: Trennung von Christopher Jarecki

Alicia Silverstone: Trennung von Christopher Jarecki

Bild zum Artikel
Alicia Silverstone (c) Adriana M. Barraza/WENN.com

Alicia Silverstone (41) und Christopher Jarecki (41) trennen sich nach 20 Ehejahren.

Die Schauspielerin (‚Clueless – Was sonst!‘) und der Punk-Rocker gaben sich 2005 im kalifornischen Lake Tahoe das Jawort. 2011 kam ihr Sohn Bear auf die Welt. Jetzt gab Alicia Silverstone allerdings bekannt, dass sie und ihr Mann sich nach 20 Ehejahren trennen. Böses Blut herrsche zwischen den beiden aber nicht.

„Sie lieben und respektieren einander immer noch sehr und bleiben sehr enge Freunde, haben aber nach 20 Jahren zusammen entschieden, sich zu trennen. Sie haben einen gemeinsamen Sohn, den sie weiterhin gemeinsam erziehen werden“, so ein Sprecher des Filmstars gegenüber ‚E! News‘.

Alicia hat ihr Privatleben stets aus dem Rampenlicht gehalten, nur gelegentlich postet sie den einen oder anderen Schnappschuss von ihrer Familie auf ihrem Blog ‚The Kind Life‘ und auf ihren Social-Media-Accounts. Am Sonntag [25. Februar] konnten die Fans so auch auf ihrem Instagram-Account ein Foto von der Schauspielerin und ihrem Sohn bei ihrem gemeinsamen Urlaub auf Kauai entdecken. „Kauai, erster Tag, Strand, Bauernmarkt… ich bin so glücklich. Und so verliebt in meinen Jungen“, schrieb Alicia unter eine Reihe von Schnappschüssen, die Bear im Sand spielend zeigen. Ein weiteres Bild von sich und ihrem Sohn betitelte sie mit folgenden Worten: „Bear und ich während unseres Hawaii-Abenteuers. Meine süße Liebe.“

Erst vor Kurzem entschied Alicia Silverstone, ihre schauspielerische Arbeit auf wenige, aber für ihre Seele „befriedigende“ Rollen einzuschränken, um mehr Zeit für ihre Familie zu haben.