Alicia Vikander: Hauptrolle in 'Die Moortochter'

Alicia Vikander: Hauptrolle in 'Die Moortochter'

Bild zum Artikel
Alicia Vikander (c) Apega/WENN.com

Alicia Vikander (29) muss bald schon um ihr Leben fürchten.


Natürlich trachtet der Schauspielerin (‚Tomb Raider‘) im wahren Leben niemand nach dem Leben, aber auf der Leinwand wird es bald eng für sie. Wie bekannt wurde, soll Alicia die Hauptrolle im Film zum Roman ‚Die Moortochter‘ übernehmen, der im Sommer 2017 in die Läden kam. Autorin Karen Dionne konnte mit ihrem Thriller damals die Bestenlisten aufräumen und vielleicht wird das auch dem Film zum Buch gelingen.


Es geht um Helena Petterier, eine junge Frau, deren Vater ein Kidnapper ist. Er entführte einst ein junges Mädchen im Teenager-Alter und zeugte mit ihm Helena. Eigentlich will die ihre Vergangenheit und Herkunft hinter sich lassen, doch als ihr Vater aus dem Gefängnis fliehen kann und ihre Familie bedroht, muss sie sich der Gefahr stellen.


Als Regisseur wird der Skandinavier Morten Tyldum (50, ‚Passengers‘) den Stoff auf die Leinwand bringen, während Drehbuchautor Mark L. Smith (‚Martyrs‘) das Buch fürs Kino adaptierte. Alicia Vikander wird als ausführende Produzentin und als Hauptdarstellerin am Film mitarbeiten. Ein Veröffentlichungsdatum für ‚Die Moortochter‘ ist bislang noch nicht bekannt, ebenso wenig wie die restliche Besetzung.