Arnold Schwarzenegger: Nach OP wieder zu Hause

Arnold Schwarzenegger: Nach OP wieder zu Hause

0
Bild zum Artikel
Arnold Schwarzenegger (c) Starpress/WENN.com

Arnold Schwarzenegger (70) darf wieder heim.

Der Hollywoodstar (‚The Expendables 3‘) erholt sich gut von seiner Operation am offenen Herzen. Arnie musste am 29. März notoperiert werden, als es bei einem geplanten Eingriff, um einen neuen Herzklappenersatz einzusetzen, zu Komplikationen kam. Glücklicherweise gaben die Ärzte schnell Entwarnung. Gestern [6. April] verkündete Daniel Ketchell, Sprecher des Entertainers, dass er das Krankenhaus bereits verlassen hat. „Update: Arnold Schwarzenegger ist auf dem Weg nach Hause§, schrieb er auf Twitter und fügte kurze Zeit später in einem Kommentar hinzu: „Er erholt sich mit bester Laune zu Hause.“

Am Montag meldete sich der ‚Terminator‘-Star schon selbst in den sozialen Medien zu Wort, um seine besorgten Fans zu beruhigen.

„Bin mit der Erwartung eingeschlafen, eine kleine Schnittwunde zu bekommen und wachte mit einer großen wieder auf. Aber wisst ihr was? Ich bin aufgewacht und dafür bin ich dankbar“, schrieb er auf Twitter. „Danke an die Ärzte und Krankenschwestern. Auch all die netten Nachrichten füllen mich mit Dankbarkeit.“

Obwohl sich die Nachricht über Arnies Herz-OP zunächst schlimm anhörte, gab es von Anfang an keinen Grund zur Sorge, wie sein Sprecher schon kurz darauf in einer Pressemitteilung betonte: „Gestern hat sich Gouverneur Schwarzenegger einem geplanten Eingriff im Cedars-Sinai unterzogen, um eine Klappe zu ersetzen, die ihm 1997 im Rahmen einer OP wegen eines Defektes am Herzen eingesetzt worden war. Diese Klappe von 1997 sollte nie permanent sein und hat länger ihre Dienste verrichtet, als es ihr vorausgesagt worden war. Gestern hat er sich dazu entschieden, sie ersetzen zu lassen mit einer weniger invasiven Methode. Während dieses Eingriffes war ein Team von Ärzten zur Stelle, die eine OP am offenen Herzen durchführen können, wie es in solchen Fällen Standard ist, falls die neue Klappe nicht funktioniert. Die Klappe von Gouverneur Schwarzenegger wurde erfolgreich ersetzt. Er erholt sich derzeit und ist stabil.“

Seinen Genesungsprozess kann Arnold Schwarzenegger nun zu Hause fortsetzen.