Céline Dion: Es geht gesundheitlich aufwärts

Céline Dion: Es geht gesundheitlich aufwärts

Bild zum Artikel
Celine Dion (c) Judy Eddy/WENN.com

Céline Dion (49) befindet sich auf dem Weg der Besserung.

Der Superstar (‚My Heart Will Go On‘) schockierte seine Fans schon gleich Anfang 2018: Sie habe sich einen bösen Virus eingefangen, der ihre Stimmbändern beeinträchtige. Die Ärzte befahlen ihr, sich auszuruhen. So musste sie vom 6. bis 20. Januar 2018 eine Reihe von Shows im Colosseum im Caesars Palace in Las Vegas absagen.

Céline hat nun auf Instagram erste Entwarnung gegeben: „Ich hatte eine ziemlich harte Zeit in den letzten Wochen…“, begann sie. „Viele Leute haben sich eine Erkältung oder eine Grippe eingefangen, doch mir geht es schon viel besser.“ Dazu postete sie ein Foto von sich und Sängerin Adele (29, ‚Hello‘). Warum Adele? „War nicht in der Lage, alle meine Shows zu machen, war aber begeistert, dass Adele zu einer von ihnen kam…… Ich liebe sie so sehr!“

Im süßen Schnappschuss posiert Adele noch dazu in einem Pulli mit einem Aufdruck von Céline.

Der britische Superstar schien den letzten Gig vor der Krankheitspause ihrer kanadischen Kollegin erwischt zu haben, denn sie schwärmte über die Show bereits am 12. Januar in den sozialen Medien: „Queen Céline! Was für eine Show, ein absolutes Highlight in meinem Leben, vielen Dank für deine Aufmerksamkeit für dein Publikum und den wahnsinnigen Humor. Frohes neues Jahr, Lady X.“