Céline Dion: Kein 'Schöne und das Biest' ohne sie!

Céline Dion: Kein 'Schöne und das Biest' ohne sie!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Céline Dion (c) Cover Media

Céline Dion (48) hat bekannt gegeben, dass sie einen Song zum Soundtrack der Live-Action-Version von ‚Die Schöne und das Beast‘ beitragen wird.

Nachdem die Kanadierin (‚My Heart Will Go On‘) bereits 1991 ‚Beauty and the Beast‘ trällerte und damit dem gleichnamigen Disney-Zeichentrickfilm sein weltbekanntes Titellied schenkte, singt sie nun erneut über die Protagonisten des französischen Märchens. Wie der Song, der die Realverfilmung mit Emma Watson (26, ‚The Bling Ring‘) begleitet, heißt, enthüllte Céline auf ihrem Instagram-Account.

„Ich freue mich, ankündigen zu dürfen, dass ich einen ganz neuen Originalsong, ‚How Does A Moment Last Forever‘, für Disneys Realfilm ‚Beauty and the Beast‘ performen werde“, ließ die Sängerin per Social Media wissen. „Teil des ursprünglichen Films gewesen zu sein, war so eine magische Erfahrung in meinem Leben, und ich bin wirklich geehrt, wieder Teil dieses Films zu sein.“

In den deutschen Kinos erscheint die Neu-Erzählung des Märchens am 16. März. Während Emma Watson in die Rolle der schönen Belle schlüpft, übernimmt Dan Stevens (34, ‚Downton Abbey‘) den Part des verfluchten Prinzen, der sein Leben als Biest auf einem Schloss dahin fristen muss. Außerdem mit dabei: Luke Evans, Kevin Kline, Ian McKellen und Emma Thompson. Und natürlich darf man sich auf die zauberhafte Stimme von Céline Dion freuen!