Demi Lovato: Ist jetzt alles raus?

Demi Lovato: Ist jetzt alles raus?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Demi Lovato (c) TNYF/WENN.com

Demi Lovato (24) hat eine Liebesbotschaft bekommen.

Die Sängerin (‚Stone Cold‘) hatte eine mehrjährige Beziehung mit Schauspieler Wilmer Valderrama (36, ‚Die wilden Siebziger‘) unterhalten, bis sie sich Anfang des Sommers 2016 voneinander getrennt hatten. Danach wurde Demi bereits mit dem Martial Arts-Kämpfer Guilherme Vasconcelos gesehen, eine Romanze zwischen ihnen beiden allerdings nie bestätigt. Es dauerte auch nicht lange, bis sich die Musikerin den Sportler Luke Rockhold schnappte. Deren Beziehung hielt allerdings nur wenige Monate. Seit der Trennung im Winter wurde Demi immer wieder mit Guilherme in Verbindung gebracht. Sollte sie etwa zu ihrem Ex zurückgekehrt sein? Angeblich soll das Paar Silvester in einem Kino miteinander verbracht haben.

Nun hat Guilherme selbst das Rätsel gelöst, indem er seine Follower auf Instagram mit einem Foto überrascht hat, auf dem er und Demi zu sehen sind, wie sie liebevoll die Arme umeinander geschlungen haben. Auf dem Foto lächelt Demi verträumt, während sie ihren Freund anschmachtet. Einen Text hatte Guilherme zu dem Bild nicht gepostet, sondern begnügte sich lediglich mit einem roten Herzen als Emoji.

Es scheint tatsächlich, als hätte Demi nach einigen romantischen Rückschlägen wieder eine Liebe gefunden. Ein Insider hatte gegenüber dem ‚People‘-Magazin über ihre Trennung von Luke verraten: „Demi und Luke haben sich vor Weihnachten getrennt. Es war nicht dramatisch. Die Beziehung entwickelte sich einfach nicht dahin, wo sie es wollte. Luke war okay damit, sie waren sich also einig.“ Anschließend habe Demi Lovato wieder Guilherme getroffen – und scheint nun im siebten Himmel zu sein.