Dieter Bohlen: Zuhause selbst ein Supertalent

Dieter Bohlen: Zuhause selbst ein Supertalent

Bild zum Artikel
Dieter Bohlen (c) Cover Media


Dieter Bohlens (63) versteckte Talente kommen zuhause voll zur Geltung.

Der Sänger und Produzent (‚Cheri Cheri Lady‘) ist Vater von sechs Kindern, die er über alles liebt. So versucht er, trotz seines stressigen Alltags zwischen Verpflichtungen im Tonstudio und im Fernsehen, möglichst viel Zeit bei seinen Liebsten zu verbringen. Von seinen Kindern könne er nämlich gar nicht genug bekommen, wie er nun gegenüber der ‚Closer‘ schwärmte:

„Frühstücken gemeinsam mit der Familie – dafür kann man sich dann die Zeit auf der Autobahn auf dem Weg nach Hause um die Ohren schlagen. Wenn ich das Lachen meiner Kinder sehe, brauche ich keinen Schlaf.“

Derzeit sitzt Dieter in der elften Staffel des ‚Supertalents‘ in der Jury, deren Beschreibung sich fast wie die einer ganz normalen Familie anhört: „Wir sind eine Mischung aus Weltklasse und Weltwahnsinn, aus Lachen und Weinen, aus leise und laut … Wer bietet das sonst?“

Seine Liebe zu seiner Familie erklärt auch, weshalb Dieter Bohlen mit Anfang 60 so jugendlich frisch aussieht. Doch das hat auch noch andere Gründe, wie er einst der ‚Bild am Sonntag‘ verraten hatte: „Jeden Tag 15 Kilometer laufen, eine Stunde Tennis, eine Stunde Physio und gesunde Ernährung. Ich esse nur noch Fisch. Das ist alles ziemlich hart, aber ich schlage 20-Jährige beim Laufen und beim Tennis.“