Eva Longoria: Sogar ihre Mutter glaubt den Klatschgeschichten

Eva Longoria: Sogar ihre Mutter glaubt den Klatschgeschichten

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Eva Longoria (c) Patricia Schlein/WENN.com

Eva Longoria (42) staunt nicht schlecht, wie leichtgläubig ihre Mama manchmal ist.


Immer wieder kursieren Gerüchte über die hübsche Schauspielerin (‚Desperate Housewives‘). Das aktuellste: Eva soll mal wieder schwanger sein. Bald feiert die Texanerin ihren ersten Hochzeitstag mit Ehemann José Bastón, da träumen wohl viele Fans und Reporter von Nachwuchs. Doch während Eva sonst selten auf Gerüchte reagiert, hatte sie dieses Mal das Gefühl, sich rechtfertigen zu müssen. Auslöser dafür war ein Anruf ihrer Mutter.


“Sie meinte nur so: ‚Hast du die Bilder [von dir und deinem Bauch] gesehen?! Du kannst es mir ruhig sagen …'“, berichtete Eva gegenüber ‚Extra‘. „Ich sah mir die Bilder an und machte ihr klar, dass ich zwar schwanger aussehe, aber nicht schwanger bin. Ich bekomme lediglich ein Wein- oder Käsebaby!“


Ihre kleine Kugel hat also nichts mit einem Kind zu tun. Vielmehr hat Eva Longoria einfach den Urlaub genossen, den sie kürzlich mit ihrem Liebsten gemacht hat. Weiter geht’s für das Paar zum Filmfestival in Cannes, das vom 17. bis 28. Mai stattfindet. Dort feiern die beiden am 21. Mai ihren Hochzeitstag, Eva ist außerdem als Testimonial für L’Oréal im Einsatz.


Für Eva Longoria und ihren José Bastón stehen also alle Zeichen auf rosa – auch ohne Babybauch.