Janina Uhse: Ich möchte mich nicht angreifbar machen

Janina Uhse: Ich möchte mich nicht angreifbar machen

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Janina Uhse (c) RTL Bernd Jaworek

Janina Uhse (27) hat klare Vorstellungen davon, wie sie mit ihrem Freund Tim leben möchte.

Die Schauspielerin (‚Gute Zeiten, schlechte Zeiten‘) hält ihr Liebesleben bewusst raus aus dem Fokus der Presse. Daher ist über ihren Partner so gut wie nichts bekannt. Das wird sich auch in Zukunft nicht ändern, wie sie der ‚Gala‘ verriet:

„Ich habe mein Liebesleben noch nie an die große Glocke gehängt und es ist auch eine Art Selbstschutz. Denn ich möchte mich nicht angreifbar machen.“

Ein guter Schachzug, wenn man bedenkt, wie sehr einige Paare ihre Liebesprobleme in der Öffentlichkeit austragen. Ein gutes Image bekommen diese Stars dadurch nicht unbedingt. „Ich möchte nicht für mein Liebesleben in der Öffentlichkeit stehen, sondern für das, was ich beruflich leiste“, betonte Janina.

Auch für die sozialen Medien hat die TV-Schönheit daher einen klaren Plan: „Gerne nehme ich meine Fans und Follower auf Instagram mit auf Reisen in fremde Länder und meinen spannenden Alltag – aber alles andere gehört ihm und mir.“

Reisen ist für Janina ein großes Thema. Manchmal kann das aber auch ziemlich zehren und zu merkwürdigen Situationen führen, wie sie ‚Stylebook‘ verriet. Weihnachten im üblichen Stil gibt es zum Beispiel schon lange nicht mehr bei ihr und ihrer Schaustellerfamilie: „Weihnachten und Silvester habe ich seit 13 Jahren nicht mehr. Für mich bedeuten die Festtage Familie, und die ist zu der Zeit nun mal in Japan. Die feiern nämlich dort ihr eigenes Oktoberfest, was vielleicht ein bisschen verrückt klingt, aber ich kenne das nicht anders.“ Vielleicht ist Tim dabei an der Seite von Janina Uhse, aber das bleibt natürlich ein Geheimnis.