Jeff Goldblum: Ich altere in Würde

Jeff Goldblum: Ich altere in Würde

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jeff Goldblum (c) WENN.com

Jeff Goldblum (65) hat noch keine Schönheitsoperation an sich durchführen lassen und wird das auch niemals tun.

Der Schauspieler (‚Jurassic Park‘) vertraut lieber auf natürliche Mittel, wenn es darum geht, jung zu bleiben. Dazu gehören eine gesunde Ernährung, Sport und seine Kinder, die er erst im Alter bekam. Seine Frau Emilie Livingston (34) brachte 2015 den kleinen Charlie auf die Welt, im April 2017 folgte sein Brüderchen River

Die Rasselbande hält Jeff derart auf Trab, dass er an eine Schönheits-OP nicht einmal denken muss, wie er der australischen ‚GQ‘ verriet: „Ich habe ein Auge für chirurgische Dummheiten! Das ist eh nicht mein Ding, aber ich glaube nicht, dass ich jemals etwas machen lassen werde.“ Vor ein paar Jahren stand er jedoch schon einmal vor der Entscheidung: OP, ja oder nein! Er blieb jedoch stark. „Vor fünfzehn Jahren musste ich zu einem Dermatologen, weil ich einen Sonnenfleck hatte. Aus dem nichts sagte der plötzlich: ‚Bevor Sie gehen, muss ich ihnen etwas zeigen.‘ Und er zeigte mir Bilder von Cher und von ein paar anderen Leuten und sagte: ‚Ich hab selbst auch schon etwas machen lassen.‘ Mir war das natürlich schon vorher aufgefallen, aber ich konnte einfach nicht. Diese Falten bedeuten etwas.“

Es ist doch schön zu sehen, dass es auch noch Stars wie Jeff Goldblum gibt, die dem extremen Schönheitswahn noch nicht verfallen sind.