Kirsten Dunst: Sie ist eine Pinterest-Braut

Kirsten Dunst: Sie ist eine Pinterest-Braut

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Kirsten Dunst (c) Adriana M. Barraza/WENN.com

Kirsten Dunst (35) nutzt die sozialen Medien, um ihre Hochzeit organisieren.

Die Schauspielerin (‚Spider-Man‘) bestätigte im Januar, dass sie und ihr Freund Jesse Plemons (29) schon bald vor den Traualtar treten wollen. Damals tauchte sie plötzlich mit einem Verlobungsring an der Hand auf dem roten Teppich auf. Inzwischen befindet sich die Leinwand-Beauty mitten in der Planung. Ihr Wedding Planer: Pinterest.

„Es ist so lustig! Ich hätte nie gedacht, dass ich die Art von Mensch bin, die ein Pinterest-Board hat. Ich liebe es“, lachte Kirsten zu Gast in der US-Frühstückssendung ‚Live with Kelly and Ryan‘.

Das soziale Bildnetzwerk hilft der Blondine offenbar dabei, sich in Sachen Farbschema, Materialien und bei anderen Hochzeitsthemen inspirieren zu lassen. Und auch ihr Zukünftiger darf kräftig bei der Organisation des großen Tages mitmischen. „Es macht wirklich Spaß“, schwärmte die berühmte Braut. „Wir machen das von Anfang an zusammen.“

Wer denkt, dass die zwei im Stress stecken, der irrt: „Die Hochzeit wird wirklich persönlich und ein großes Vergnügen. Wir haben viel Spaß“, meinte Kirsten begeistert.

Kennengelernt hatten sich die zwei Turteltauben übrigens 2015 am Set der Krimiserie ‚Fargo‘. Damals war Kirsten allerdings noch mit Garrett Hedlund liiert. Als die Liebe 2016 zerbrach, dauerte es nicht lange, bevor Kirsten Dunst und Jesse Plemons ein Paar wurden.