Kylie Jenner: Fans feiern die Geburt ihres Kindes

Kylie Jenner: Fans feiern die Geburt ihres Kindes

Bild zum Artikel
Kylie Jenner (c) Judy Eddy/WENN.com

Kylie Jenner (20) reitet auf einer Welle des Glücks.

Am 1. Februar kam die kleine Tochter der Beautykönigin zur Welt, Kylie enthüllte die frohe Botschaft auf Instagram und in einem 11-minütigen YouTube-Video. Die Reaktion ihrer 101 Millionen Insta-Follower fällt dem großen Ereignis entsprechend frenetisch aus – immerhin hatte Kylie ihre Schwangerschaft monatelang geheim gehalten.

In den ersten neun Stunden im Netz wurde der Baby-Post über 8,2 Millionen Mal gelikt. Die Glückwunschkommentare überschlagen sich online. Es ist eindeutig: Kylies Fans freuen sich mit – und sind ihr nicht böse.

Denn genau das hatte der Jungstar befürchtet und sich bei der Enthüllung dafür entschuldigt. Kylie schrieb ihren Fans:

„Ich weiß, ihr seid es gewohnt, dass ich euch auf jede Reise mitnehme. Doch meine Schwangerschaft wollte ich für mich erleben.“

Wie ihre Tochter heißt, hat Kylie Jenner noch nicht verraten. Vater der Kleinen ist Rapper Travis Scott (25), mit dem die frisch gebackene Mama seit April 2017 zusammen ist.