Natalia Dyer und Charlie Heaton: 'Stranger Things'-Stars outen sich als Paar

Natalia Dyer und Charlie Heaton: 'Stranger Things'-Stars outen sich als Paar

Bild zum Artikel
Charlie Heaton und Natalia Dyer (c) Lia Toby/WENN.com

Natalia Dyer (20) und Charlie Heaton (23) haben ihr Red-Carpet-Debüt als Pärchen erfolgreich gemeistert.

Wer ‚Stranger Things‘ guckt, kennt die Chemie zwischen den beiden Newcomern nur zu gut: Als Nancy Wheeler und Jonathan Byers scheinen die beiden von Anfang an durch eine unsichtbare Macht zueinander hingezogen zu werden, bis sie ihren Gefühlen in der zweiten Staffel endlich nachgeben. Was bisher nur gemunkelt wurde:

Natalia und Charlie sind im wahren Leben seit fast einem Jahr schon ein Paar. Am Montag [4. Dezember] wagten sie nun den nächsten Schritt und erschienen gemeinsam auf einem roten Teppich.

Die Fashion Awards 2017 in London, die in der legendären Royal Albert Hall stattfanden, dienten Natalia und Charlie als perfekte Bühne für ihr Pärchen-Coming-out: Betont lässig zeigten sie sich Arm in Arm auf dem Red Carpet – eindeutig als Paar, obwohl sich die beiden verliebtes Gekicher oder auch verschmuste Küsse sparten.

Zum Glück für das Paar fanden die Fashion Awards in Charlies britischer Heimat statt. Vor Kurzem durfte der Star nämlich nicht zur Premiere der zweiten Staffel ‚Stranger Things‘ in Los Angeles anreisen: Am Flughafen sollen Reste von Kokain in seinem Geldbeutel gefunden worden sein, woraufhin man ihm die Einreise in die USA verweigerte und ihn zurück nach Großbritannien brachte. Charlie Heaton betonte später, er sei weder verhaftet noch eines Verbrechens beschuldigt worden.