Paris Jackson: Karriere vor Liebe

Paris Jackson: Karriere vor Liebe

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Paris Jackson (c) Cover Media

Paris Jackson (18) ist angeblich wieder Single.

Die Tochter von Michael Jackson versucht derzeit, in der Filmindustrie als Schauspielerin Fuß zu fassen. Aktuell hat sie eine Gastrolle in Lee Daniels‘ Fernsehserie ‚Star‘ ergattert und kann sich Hoffnungen auf eine Karriere machen. Da man aber im Leben nicht alles haben kann, hat nun einer das Nachsehen: ihr Freund Michael Snoddy.

Paris hatte Anfang 2016 begonnen, den Musiker zu daten, doch nun hat die Beziehung bereits wieder ihr Ende gefunden, wie ein Insider gegenüber der ‚Us Weekly‘ verriet: „Es scheint, als würden Paris und Michel jetzt getrennte Wege gehen. Ihre Zukunft ist ungewiss. Paris geht es gut, sie genießt es, mit Lee Daniels bei den Dreharbeiten zu sein. Sie konzentriert ihre Energie auf die Möglichkeiten, die sich ihr derzeit bieten. Sie hat die Beziehung mit Michael beendet. Das ist vielleicht auch nur zeitweise, bevor sie ihren Weg zu ihm zurückfindet.“

Noch vor wenigen Wochen hatte die blonde Schönheit im Interview mit dem ‚Rolling Stone‘ verraten, dass sie jede freie Minute mit ihrem Herzblatt verbringt: „Ich habe noch nie jemanden getroffen, der in mir die Gefühle weckt, die auch Musik in mir weckt.“

Im Januar dieses Jahres waren die beiden noch gemeinsam in Paris; ein Liebestrip, den Michael eifrig auf Instagram dokumentierte. In ‚Star‘ spielt Paris Jackson eine Influencerin, die durch die sozialen Medien einen großen Einfluss auf eine der Hauptfiguren der Show ausübt.