Rachel Weisz und Daniel Craig: Erstes gemeinsames Kind ist unterwegs

Rachel Weisz und Daniel Craig: Erstes gemeinsames Kind ist unterwegs

Bild zum Artikel
Rachel Weisz und Daniel Craig (c) Patricia Schlein/WENN.com

Rachel Weisz (48) und Daniel Craig (50) haben Grund zur Freude.

2010 lernten sich die beiden Künstler bei den Dreharbeiten zu dem Mystery-Thriller ‚Dream House‘ kennen. Ein Jahr später folgte die Hochzeit in ihrer Heimat Großbritannien. Jetzt wird das Liebesglück des britischen Schauspieler-Ehepaars durch das erste gemeinsame Kind gekrönt.

Im Interview mit der ‚New York Times‘ gab die 48-Jährige preis: „Mein Babybauch wird bald zu sehen sein. Daniel und ich sind so glücklich. Wir werden einen kleinen Menschen bekommen. Wir können es gar nicht erwarten, sie oder ihn zu treffen. Es ist alles so ein großes Mysterium.“

Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass die beiden Hollywood-Stars Eltern werden. Aus einer früheren Ehe mit dem Filmregisseur und Drehbuchautor Darren Aronofsky (49) hat Rachel, die neben der britischen auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft besitzt, den 11-jährigen Sohn Henry. James-Bond-Darsteller Daniel hat zusammen mit seiner Ex-Frau Fiona Loudon die 26-jährige Tochter Ella.

Jetzt kommt das erste gemeinsame Kind für Rachel Weisz und Daniel Craig. Wann genau sie ihren Nachwuchs begrüßen dürfen, ist noch nicht bekannt. Wir freuen uns für die beiden und wünschen ihnen alles Gute.