Sarah Lombardi: Sie schafft es auch alleine

Sarah Lombardi: Sie schafft es auch alleine

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Sarah Lombardi (c) Cover Media

Sarah Lombardi (24) blickt mit Zuversicht in die Zukunft.


In den letzten Wochen ging es bei der Sängerin (‚I Miss You‘) ziemlich rund: Betrug, Trennung und Streits dominierten die Schlagzeilen über sie und Pietro Lombardi (24). Doch nun will Sarah wieder mit ihrem Können und nicht mit ihrem Privatleben im Rampenlicht stehen.

„Es sind einige Sachen geplant. Ich möchte mich wieder auf die Musik fokussieren, aber auch RTL2-Projekte sind geplant“, verriet sie in einem ‚Bunte.de‘-Interview. „Vorher war ich im gewissem Sinne auch ab und zu alleine, wie bei ‚Let’s Dance‘ oder so. Sowas möchte ich einfach weitermachen.“


Mit ihrem Noch-Ehemann Pietro verbindet sie mittlerweile also nicht mehr viel, außer der gemeinsame Sohn Alessio (1), obwohl sich die beiden noch nicht vollkommen voneinander getrennt haben. „Keiner von uns beiden hat bislang die Scheidung eingereicht. Ich werde weiter in unserem Haus mit Alessio wohnen bleiben. Allein“, erzählte sie der ‚Bild‘. Allein ist derzeit das Schlagwort von Sarah, wobei sie Pietro natürlich nicht ganz aus ihrem Leben streichen will. Denn die beiden verstehen sich gut: „1000 Mal besser als in den letzten Wochen unserer Beziehung. Wir haben uns beide gern.“

Die Trennung von Pietro und Sarah Lombardi hat also schlussendlich doch ein gutes Ende genommen.