Elton John: Seine Mutter ist gestorben

Elton John: Seine Mutter ist gestorben

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Elton John (c) WENN.com

Elton John (70) wird seine Mutter Sheila Farebrother (†92) immer im Herzen behalten.

Am 4. Dezember gab der legendäre Musiker (‚Your Song‘) via Twitter bekannt, dass seine Mama gestorben ist. Zu einem Foto von sich und Sheila schrieb er auf Twitter:

„Ich bin so traurig, bekanntgeben zu müssen, dass meine Mutter heute Morgen verstorben ist. Ich habe sie vergangenen Montag noch gesehen und stehe unter Schock.“

Den Musiker und seine Mutter verband eine turbulente Beziehung, die nach einem Streit 2008 eskalierte. Damals hatte Elton von seiner Mama verlangt, den Kontakt zu zwei ihrer ältesten Freunde – ihrem früheren Chauffeur Bob Halley und ihrem ehemaligen Manager und Lover John Reid – abzubrechen, was sie verweigerte. Zu ihrem 90. Geburtstag 2015 war Elton nicht erschienen und Sheila engagierte kurzerhand ein Double, das ihren Sohn an ihrem Ehrentag ersetzte!

In den letzten Jahren allerdings verstanden sich Elton und Sheila wieder besser. Der Künstler erzählte dem ‚Sunday Mirror‘ 2016, dass er und seine Mutter das Kriegsbeil kurz nach deren 90. Geburtstag begraben hätten. Deswegen konnte der Star sich mit emotionalen Worten von seiner Mama verabschieden. „Ich wünsche dir eine gute Reise, Mum“, schrieb Elton online weiter. „Ich danke dir für alles und vermisse dich so sehr! In Liebe, Elton.“