Giacomo Gianniotti: 'Grey's Anatomy'-Schnuckel ist verlobt

Giacomo Gianniotti: 'Grey's Anatomy'-Schnuckel ist verlobt

Bild zum Artikel
Giacomo Gianniotti (c) Cover Media

Besser als Giacomo Gianniotti (28) kann man 2017 nicht beenden.

Gut, ganz am Ende des Jahres sind wir noch nicht angelangt. Für den sexy Schauspieler stehen allerdings jetzt schon alle Zeichen auf Weihnachten, Silvester und Geburtstag an einem Tag: Giacomo, der den sensiblen Dr. Andrew DeLuca im Seriendauerbrenner ‚Grey’s Anatomy‘ spielt, hat sich mit seiner Freundin Nichole verlobt. Am Wochenende [25./26. November] enthüllte er die frohe Botschaft auf Instagram.

Zu einem Foto, auf der er seine Liebste leidenschaftlich küsst, schrieb er sowohl auf Englisch als auch auf Italienisch:

„Sie hat Ja gesagt! Ich bin wahrhaftig ein Glückspilz und würde mit niemandem lieber diese verrückte Straße des Lebens entlang laufen!“

Seine 591.000 Abonnenten freuten sich natürlich riesig mit dem Darsteller. In den ersten 12 Stunden im Netz konnte der Post bereits über 98.000 Likes einfahren. In den Kommentaren überschlagen sich die Glückwünsche.

Auch Nicole, die als Visagistin arbeitet, freute sich auf Social Media. Sie postete das selbe Bild und betonte: „Gestern hat mich mein bester Freund auf die romantischste Art überhaupt gefragt, ob ich ihn heiraten möchte. Wir sind so aufgeregt! Ich würde mit niemandem anderen leben wollen. Ich liebe dich, Baby, und kann es nicht erwarten, deine Frau zu werden … Dieser Mann hat mir gezeigt, was wahre Liebe ist. mein Traum wird wahr, kneift mich!“

Giacomo Gianniotti stieg 2015 bei ‚Grey’s Anatomy‘ ein und verdrehte als Dr. DeLuca schnell den Damen im Kultkrankenhaus den Kopf. Im wahren Leben gehört sein Herz aber nur seiner Verlobten.