John Legend und Chrissy Teigen: Sie planen Baby Nummer zwei

John Legend und Chrissy Teigen: Sie planen Baby Nummer zwei

Bild zum Artikel
Chrissy Teigen und John Legend (c) FayesVision/WENN.com

Chrissy Teigen (31) will ihre Familie vergrößern.


Die Entertainerin möchte gemeinsam mit ihrem Mann John Legend (38, ‚All Of Me‘) ein weiteres Kind bekommen. Die beiden ziehen bereits die kleine Luna (1) groß. Schwanger zu werden war damals allerdings nicht leicht für Chrissy, die über ihre Fruchtbarkeitsprobleme in der Vergangenheit immer offen sprach. Deshalb sieht auch bei Baby Nummer zwei die Planung anders als bei anderen Eltern – schon bald bekommt sie ein eingefrorenes Embryo eingepflanzt, welches dann künstlich befruchtet wird.

„Das erste kleine Mädchen klappte nicht und das zweite wurde dann Luna“, erklärte sie dem ‚InStyle‘-Magazin.


Sollte die Befruchtung auch dieses Mal erfolgreich sein und Chrissy wirklich schwanger werden, hofft das Model darauf, nach der Geburt nicht wieder an postnatalen Depressionen zu leiden. „Ich habe wirklich gute Tage und wirklich schlechte Tage – und ich tendiere dazu, über die wirklich schlechten Tage nicht zu reden“, musste sie gestehen. „Aber ich würde es hassen, wenn die Menschen denken, dass diese Tage nicht existieren.“


Auch John äußerte sich vor Kurzem bereits über die Pläne der Familienerweiterung und reflektierte unter anderem darüber, wie sehr ihre kleine Tochter die Beziehung der beiden verändert hat.
 „Ein Kind zu bekommen ist für ein Paar eine große Herausforderung, denn wenn man das durchsteht, weiß man, dass man alles durchstehen kann“, erklärte der Musiker der ‚Cosmopolitan‘. „Ich glaube, es ist besonders schwierig, wenn man nicht auf natürlichem Weg schwanger werden kann. Man möchte, dass alles gut arbeitet und perfekt ist, aber manchmal ist es das nicht.“

Das Ergebnis war bei John Legend und Chrissy Teigen aber dann trotzdem perfekt – und das wird bestimmt auch ein zweites Mal so sein.