Justin Bieber: Therapiebeistand für Selena Gomez

Justin Bieber: Therapiebeistand für Selena Gomez

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Justin Bieber (c) WENN.com

Justin Bieber (23) unterstützt seine Freundin Selena Gomez (25) wo er nur kann.

Der Musiker (‚Sorry‘) und seine singende Partnerin (‚Wolves‘) sind seit ein paar Monaten mal wieder zusammen, nachdem sie längere Zeit kein Paar waren. In der aktuellen Phase ihrer Beziehung scheint jedoch einiges besser zu laufen als damals, denn Justin opfert sich für Selena regelrecht auf. Wie ‚People.com‘ berichtet, begab sich die Musikerin kürzlich in eine Klinik in New York, um gegen Depressionen und Angstzustände zu kämpfen. Wer ließ alles stehen und liegen, um ihr beizustehen? Ihr Freund Justin Bieber.

Mittlerweile ist Selena wieder in Los Angeles und wie eine Quelle ‚People.com‘ berichtete, läuft es besser denn je: „Justin und Selena geht es fantastisch. Ihre Beziehung ist etwas Besonderes. Beide haben sich verändert. Ihre Leben haben sich stark verändert und es könnte dieses Mal wirklich gut funktionieren.“

Vor allem Justins Lebenswandel sei es zu verdanken, dass die Beziehung nicht wieder in einem On/Off-Marathon endet. „Justin ist es sehr wichtig, dass es Selena gut geht. Sie fühlt sich dadurch toll und sieht auch so aus.“

Justin Bieber scheint es dieses Mal wirklich wichtig zu sein, dass die Beziehung hält.