Louis Tomlinson: Nein, Harry und ich sind kein Paar

Louis Tomlinson: Nein, Harry und ich sind kein Paar

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Louis Tomlinson (c) Cover Media

Louis Tomlinson (25) muss da mal was klarstellen.

Schon seit sich die Boyband One Direction formiert hat, ranken Gerüchte um besonders zwei Mitglieder: Louis und Harry Styles (23). Die beiden soll angeblich mehr als nur eine enge Freundschaft verbinden – sind die zwei wirklich ein Liebespaar? „Mir wurde diese Frage nie direkt gestellt. Das ist witzig“, erklärte Louis nun in einem Interview mit ‘The Sun’ auf diese Behauptungen angesprochen. „Das passierte irgendwie ganz von allein bei mir und Harry, weil eine gewisse Anzahl von Fans diese Verschwörungstheorie ernst nahmen. Als diese Gerüchte das erste Mal die Runde machten, war ich gerade mit Eleanor [seine On/Off-Freundin] zusammen, es fühlte sich also unfair gegenüber ihr an. Aber ich schütze die Menschen, die ich liebe, deshalb erschuf es dann diese Atmosphäre zwischen uns beiden, in der jeder ganz genau darauf achtete, was der andere tat. Alles wurde ein wenig unnahbarer. Ich denke, was seitdem passiert ist zeigt, dass nichts jemals ‚real‘ war, wenn ich dieses Wort benutzen darf.“

Denn obwohl sich Louis Tomlinson und seine Freundin damals tatsächlich trennten, fanden sie wieder zusammen. Die Gerüchte um ihn und Harry scheinen dennoch nie zu verstummen. „Die Leute können glauben, was sie wollen“, ergänzte Louis. „Aber so ist das doch mit allem: Wenn du ‚iPhone Verschwörung‘ googlest, dann findest du auch etwas über eine Verschwörung. Die Leute glauben gerne an sowas, aber in Wahrheit ist natürlich nichts dran. Ganz offensichtlich.“