Elyas M'Barek: Wieder auf dem Markt!

Elyas M'Barek: Wieder auf dem Markt!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Elyas M'Barek (c) Cover Media

Elyas M’Barek (34) ist wieder Single.

Der Schauspieler (‚Fack Ju Göhte‘) und die Medizinstudentin Julia haben sich nach knapp einem Jahr Liebe getrennt. Das bestätigte Elyas‘ Anwalt gegenüber der Zeitschrift ‚Gala‘. Über die Gründe ist bislang jedoch nichts bekannt.

Vor nicht mal einem Jahr machte der Frauenschwarm die Liebe zu der brünetten Schönheit publik. Auf dem Deutschen Filmball im Januar begleitete sie ihn ganz offiziell. Angesprochen auf die neue Frau an seiner Seite erklärte Elyas damals gegenüber ‚Bild‘: „Ja, ich bin mit Julia zusammen. Wir sind heute zum ersten Mal legal unterwegs. Beim Filmball kann man das ja machen.“ Zuvor wurde schon beim Münchner Oktoberfest 2015 über die beiden spekuliert, da sie auch dort gemeinsam gesichtet wurden.

Mit der Trennung von seiner Freundin muss Elyas M’Barek sich auch vorerst von der baldigen Erfüllung eines Wunsches verabschieden: eine eigene Familie. „Ja, klar will ich Kinder. Natürlich möchte ich mal Papa werden“, offenbarte der Superstar erst im November gegenüber ‚Gala‘.

In der hübschen Julia hatte er eigentlich eine potentielle Partnerin für diesen Plan gefunden – doch leider scheiterte die Liebe nun. Über die Gründe mag nur spekuliert werden, doch was er eigentlich von seiner Traumfrau erwartete, verriet der Künstler einst im Interview mit ‚Brigitte Balance‘: „Ich mag es, wenn Frauen eigene Interessen haben, abseits von Schuhen und Klamotten. Und wenn eine Frau weiß, was sie will, das finde ich immer sehr attraktiv.“ Nur eine Sache möge er gar nicht: „Wenn ich merke, dass Frauen in mir nur den Schauspieler sehen, ist mir das sehr unangenehm, dann verkrieche ich mich eher“, betonte Elyas M’Barek.